937657

Bits am Rande der Orientierungslosigkeit

10.06.2005 | 11:02 Uhr |

Zunächst klingt es alles andere als spektakulär: Seagate Technology hat eine Festplatte für Notebooks vorgestellt, deren Fassungsvermögen mit 160 GB um etwa 25 Prozent größer ist als herkömmliche Massenspeicher für tragbare Rechner.

Zudem präsentierte das Unternehmen eine ein Inch (= 2,54 Zentimeter) kleine Festplatte mit einem Fassungsvermögen von acht GB für Musikabspielgeräte sowie ein 500-GB-Laufwerk, das zur Speicherung von Videos in Consumer-Geräten gedacht ist. Alle diese Produkte arbeiten mit einer neuen Aufzeichnungstechnik. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
937657