978283

Blogger rät: Kauft keinen Mac an diesem Wochenende

05.10.2007 | 08:06 Uhr |

In der Gerüchteküche herrscht weitgehend Einigkeit, dass Apple Mac-OS X 10.5 Leopard am 26. Oktober veröffentlichen wird.

Das wäre der letzte Freitag des Monats, an dem Apple seinerzeit auch den Verkauf von Mac OS X 10.4 Tiger startete (29. April 2005). Apple hat bisher nur bekannt gegeben, dass Leopard im Oktober erscheinen soll, mit diesem Termin könnte der Mac-Hersteller das Versprechen einhalten. Der Blogger und Software-Entwickler Adam Houghton rät angesichts der nahenden Veröffentlichung davon ab, an diesem Wochenende einen Mac zu kaufen: Üblicherweise gibt Apple den Termin für eine neue Betriebssystemversion etwas mehr als zwei Wochen vorher bekannt und bietet allen, die zwischen der Bekanntgabe und der eigentlichen Veröffentlichung einen Mac kaufen, ein kostengünstiges Update (zuletzt rund 10 US-Dollar) an. Zumindest die entsprechende Apple-Pressemitteilung sollten alle, die mit einem neuen Mac liebäugeln, abwarten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
978283