968460

Blu-Ray hält 70 Prozent Marktanteil im HD-Disc-Markt

26.04.2007 | 09:40 Uhr |

Im jüngsten Format-Krieg um den Nachfolger der DVD scheint sich die Blu-ray Disc gegen die HD DVD durchzusetzen.

Das berichtet das amerikanische Home Media Magazine. Der Trend im ersten Quartal des laufenden Jahres ist zumindest eindeutig: 70 Prozent des HD-Disc-Marktes beanspruchte die Blu-ray Disc für sich, der einzige Konkurrent HD DVD schaffte es dementsprechend auf 30 Prozent. Seit Februar habe sich die Blu-ray Disc vom Konkurrenten absetzen können, im März seien fast drei Viertel der verkauften Discs im Blu-ray-Format gewesen. The Departed, einer der wenigen Filme, die in beiden Formaten erschienen ist, verkaufte sich als Blu-ray disc 53.640 mal, als HD DVD 31.590 mal. Apple ist Mitglied der Blu-ray Disc Association, unterstützt mit DVD Studio Pro aber wiederum die HD DVD.

0 Kommentare zu diesem Artikel
968460