896418

Börsensoftware für Mac-Anwender

10.04.2003 | 13:07 Uhr |

München/Macwelt - Richtig Mac-minded gibt sich die Münchener DAB-Bank. Seit sie ein neues Ordersystem eingeführt hat, bietet sie mit dem DAB Depot Manager 2.0 nicht nur ein Programm zum Direct-Broking an der Börse, sondern sie hat aktuell für Mac-Anwender eine Sonderaktion laufen. Dabei erhalten alle Mac-Anwender, egal ob sie schon länger Kunde der DAB-Bank sind oder neu ein Konto eröffnen, die Grundgebühren von 7,95 Euro bei den ersten drei Transaktionen zurückerstattet. Das Depotkonto selbst ist kostenlos. Der neue DAB Depot Manager ist sowohl für das klassische Mac-OS ab Version 9 wie für Mac-OS X, als Browser empfiehlt die Bank die aktuellen Versionen von Explorer, Netscape und Mozilla, zur Kompatibilität mit Safari konnte uns ein Sprecher der DAB Bank bislang keine Angaben machen. Weitere Informationen finden sich unter http://mac.dab-bank.de. mbiInfo DAB Bank Tel 089/500680 web www.dab.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
896418