1750261

Boinx macht den Sandkasten sauber

11.04.2013 | 09:04 Uhr |

Alle Foto- und Video-Programme aus dem App Store können bei manch einem unerklärlich abstürzen. Boinx will die Ursache gefunden haben und bietet eine kostenlose Lösung an.

Programme im App Store müssen Sandbox verwenden, eine Sicherheitstechnik von Apple ( siehe Macwelt-Artikel ). Die Programme Foto Magico ( siehe Test ) und iStop Motion haben damit mitunter Probleme: Beide Programme können gelegentlich wegen Sandbox abstürzen, wie laut Boinx einige Anwender berichtet haben. Laut dem deutschen Entwickler Boinx hat es recht lange gedauert um die Ursache für dieses Problem zu finden. Diese liegt an einigen installierten Quicktime -Erweiterungen, die sich nicht mit Sandbox vertragen. Somit bereiteten laut Boinx in diesem Fall nicht nur die Boinx-Programme aus dem App Store mitunter Probleme, sondern alle Anwendungen, die Fotos und Videos verarbeiten. Boinx bietet als Lösung das für alle kostenlose Program Sandbox Cleaner an, das man aus dem App Store laden kann. Dieses Programm scant den Mac nach problematischen Quicktime-Erweiterungen und kann diese entfernen oder auf ein Update des jeweiligen Herstellers verweisen, der das Sandbox-Problem möglicher Weise behebt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1750261