2178993

Atlas-Roboter läuft und steht ohne Hilfe auf

24.02.2016 | 14:56 Uhr |

In einem Video zeigt die neueste Generation des menschenähnlichen Roboters Atlas, was sie dazugelernt hat.

Das zu Google gehörende Unternehmen Boston Dynamics hat seinen Roboter Atlas deutlich weiterentwickelt. In der aktuellen Fassung ist der Roboter 15 Zentimeter kleiner und mit 81 Kilogramm nur noch halb so schwer. Dennoch ist Atlas nun noch beweglicher und eigenständiger.

Dies belegen seine Erbauer eindrucksvoll mit einem Video. Darin stapft der Roboter durch einen verschneiten Wald. Trotz kleinerer Stolpereinlagen schlägt er sich dabei sehr wacker. Doch auch nach einem Sturz könnte sich Atlas eigenständig wieder aufstellen.

Entlassungswelle droht: Roboter ersetzen IT-Mitarbeiter

Der größte Unterschied zwischen Mensch und Maschine wird am Ende des Videos deutlich: Atlas wird von einem Mitarbeiter immer wieder von seiner Arbeit abgehalten und am Ende sogar umgestoßen. Dies löst beim Zuschauer ungewollt Mitleid für den gleichzeitig auch unheimlichen Roboter aus.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2178993