1456638

Branchenkenner: Apple lagert iMac-Produktion aus

16.09.1998 | 00:00 Uhr |

Apple wird die Produktion des iMac möglicherweise auslagern. Nach Einschätzung einers Branchenkenners, dem Chef des weltgrößten Computerzulieferers SCI, sei Apple außerstande, die Nachfrage nach dem iMac aus eigenen Kräften zu befriedigen und nebenbei noch die neuen Powerbooks und High-End-Desktops herzustellen. SCI hatte 1996 eine Fabrik von Apple erworben und bis zur Rückkehr von Steve Jobs im Auftrag Apples Hardware hergestellt. Bei SCI rechnet man jetzt damit, in Sachen iMac wieder mit Apple ins Geschäft zu kommen. Das Wirtschaftsforschungsinstitut IDC prognostiziert Apple die Rückkehr in den Fünferriege der größten PC-Hersteller, wenn sich der iMac weiterhin gut verkauft. lf

Info: CNET, Internet: www.news.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
1456638