959508

Brausedosen und Gratis-Musik

21.11.2006 | 10:50 Uhr |

Apple und Coca Cola veranstalten eine gemeinsame Werbeaktion am Piccadilly Circus in London. Zu gewinnen gibt es Gutscheine für den iTunes Store.

Die Partnerschaft zwischen Apple und Coca Cola wird in London deutlich sichtbar. Coca Cola wird auf seiner weltweit bekannten Reklametafel am Piccadilly Circus spezielle Werbung anzeigen, die zu einem Gewinnspiel aufruft. Das melden die Kollegen der MacworldUK .

Passanten sind dazu aufgerufen, ein Lösungswort, das auf der Werbetafel erscheint, per SMS einzusenden. Ein kostenloser iTunes-Song ist Teilnehmern in jedem Fall sicher. Wer Glück hat, darf sich bis zu 1.000 iTunes-Titel herunterladen. Allerdings gehen deutsche Touristen, die auf Besuch an der Themse sind, leer aus. Teilnahmeberechtigt sind laut Apple nur Personen mit Wohnsitz im Vereinigten Königreich, die eine lokale Handykarte nutzen.

Zusätzlich sind am Piccadilly Circus Promotion-Teams unterwegs. Sie verteilen Cola-Dosen und iTunes-Gutscheine an Passanten, die ihren iPod dabei haben. Beim derzeitigen Marktanteil von Apples Musikplayer dürften dies nicht allzu wenige sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
959508