1018049

Mozilla veröffentlicht Firefox 3.5 Beta 4

29.04.2009 | 12:24 Uhr |

Am Montag Abend hat die Open-Source-Organisation die vierte Betafassung des Browsers Firefox 3.5 veröffentlicht.

Mit der finalen Version ist laut unserer Kollegen von Computerworld nicht vor Ende Juni zu rechnen. Für die jüngste Beta haben die Entwickler vor allem unter der Haube gearbeitet, um dem Browser eine höhere Stabilität zu verleihen und ihn zu beschleunigen. Insbesondere die neue Java-Script-Engine Trace Monkey habe dabei im Fokus der Programmierer gestanden. Mit Erfolg, wie unserer Kollegen von der Computerworld herausgefunden haben: Im Sun-Spider-BEnchmark für Java Script habe die vierte Betaversion um 19 Prozent bessere Ergebnisse erzielt als ihre Vorgängerin, die jedoch noch schneller war als die am Montag ebenfalls veröffentlichte Version 3.0.10 des Open-Source-Browsers. Weitere Verbesserungen beträfen das Private Browsing und die Rendering-Maschine Gecko. Für den produktiven Einsatz sei die Beta-Version jedoch nicht gedacht, warnen die Entwickler.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1018049