912754

Buchbesprechung: Digitale Fotografie

05.06.2003 | 17:26 Uhr |

Auf 269 Seiten gibt der Autor Helmut Kraus in vier gut strukturierten Bereichen Anleitung zu Fotografie und Bildbearbeitung. Ausführliche Leseprobe als PDF anbei.

"Mit Digitalkameras und Bildbearbeitung zum perfekten Bild" - der Untertitel des neuen Werks von Helmut Kraus verdeutlicht, dass sich das bei Galileo Press erschienene Buch ebenso der Nachbearbeitung am Computer wie dem Know-how rund um die Digitalkamera widmet. In den vier gut strukturierten Bereichen "Grundlagen", "Fotografieren", "Bildnachbearbeitung" sowie "Drucken und Archivieren" werden Einsteiger, aber auch fortgeschrittene Digitalfotografen durch Theorie und Praxis der Digitalfotos geführt. Das ansprechende Design des durchgehend farbigen Buchs trägt sein Übriges zum positiven Eindruck bei. So ist beispielsweise das Thema Bildgrößenänderung visuell sehr gut und verständlich dargestellt. Erfreulich für Mac-Anwender: Die Bildschirmfotos sind fast ausschließlich unter Mac-OS X entstanden. Jedoch sollte der Leser auch Photoshop-Besitzer sein, denn ganze Kapitel widmen sich ausschließlich Bildbearbeitungstechniken des Adobe-Klassikers. Darunter fallen auch solche, die nicht unmittelbar mit der Digitalfotografie zu tun haben. Wünschenswert wäre es gewesen, wenn der Autor mehr auf weitere Aspekte bei der Aufnahme eingegangen wäre, etwa zur Makrofotografie oder zur Bildgestaltung. Doch hier helfen andere Bücher. Mit seinen Grundlagenkapiteln, Step-by-step-Anleitungen, Hintergrund-Infos, Tipps und auch mit seinem ansprechenden Layout ist "Digitale Fotografie" ein empfehlenswerter Begleiter von der Aufnahme bis zum Ausdruck digitaler Fotos.

Info:Helmut Kraus, Digitale Fotografie

Galileo Press, 269 Seiten, gebunden, ISBN 3-89842-278-X, Euro 44,90. 

Kostenlose Leseprobe (PDF)

0 Kommentare zu diesem Artikel
912754