883840

Bündnis für Großformatdruck

28.06.1999 | 00:00 Uhr |

Agfa und Neschen wollen ihr Know-How bündeln und gemeinsam Workflow-Lösungen für den großformatigen Tintenstrahldruck entwickeln. Das gab Agfa in einer Pressemitteilung bekannt. Während Agfa vor allem Drucksysteme, Medien und Lösungen für die Druckvorstufe beisteuern wolle, biete Neschen Lösungen für die Weiterverarbeitung der Drucke an, etwa in Form von Kaschiermaschinen. Neschen ist auf die Herstellung von selbstklebenden Produkten spezialisiert. lf

Info: Agfa, Telefon: 0221/57 17-0, Fax: -130, Internet: www.agfa.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
883840