873029

Business-Inkjet: Neue Farbtintenstrahldrucker von HP fürs Büro

01.08.2000 | 00:00 Uhr |

Drei neue Tintenstrahldrucker stellt Hewlett-Packard vor. Die Geräte - zwei davon für Mac-Anwender interessant - richten sich an professionelle Anwender.

Die Lücke zwischen Farbtintenstrahldruckern und Farblaserdruckern will HP mit seinem Business-Inkjet-Druckern schließen, die es in drei Varianten gibt. Für den Mac interessant sind die Modelle HP Business Inkjet 2250 und - 2250TN. Beide Geräte nutzen HP Postscript Level 2 und 24 MB Arbeitsspeicher. Darüber hinaus hat der Business Inkjet 2250 eine Papierkasette für 250 Blatt und eine parallele Schnittstelle. Damit man diesen Drucker am Mac betreiben kann, muss man die Ethernetkarte HP Jet Direct 600N nachrüsten. Die Version Business Inkjet 2250TN kommt schon mit dieser Ethernetkarte, ferner mit zwei Papierfächern, die jeweils 250 Blatt fassen. Das Einstiegsmodell, der Business Inkjet 2200, hat eine parallele Schnittstelle, 8 MB Arbeitsspeicher und versteht nur die Druckersprache HPA. Für den Mac benötigt dieses Gerät zusätzlich HP Postscript Level 2 und eine Ethernet-Karte. Laut Hersteller schaffen alle Drucker eine maximale Geschwindigkeit von 15 Schwarzweiß-Seiten pro Minute oder 14 Farbseiten pro Minute. Den Arbeitsspeicher kann man auf bis zu 88 MB aufrüsten. Einzeln austauschbar sind die Tinten, die über einen Schlauch mit den ebenfalls einzeln austauschbaren Druckköpfen verbunden sind. Auf diese Weise will HP die Druckkosten niedrig halten. Den Druckern mit Ethernet-Schnittstelle kann man eine TCP/IP-Adresse vergeben und über HP Web Jet Admin administrieren und überwachen. Mit zwei jeweils 96 MHz schnellen Prozessoren und der "HP High Performance Architecture" will HP die Druckgeschwindigkeit erhöhen. Anders als bisher schickt der Rechner keine aufbereiteten CMYK-Daten an den Drucker, sondern ein komprimiertes RGB-K-Format. Ein großen Teil der Druckaufbereitung, die bisher der Rechner besorgte, erledigt nun der Drucker selber. mas

Info: Hewlett-Packard, Telefon: 0 18 05/34 59 90, Internet: www.hewlett-packard.de/printer/ink , Preis: Business Inkjet 2200: DM 1000, Euro 511; Business Inkjet 2250: DM 1600, Euro 818; Business Inkjet 2250TN: DM 2300, Euro 1278

0 Kommentare zu diesem Artikel
873029