876410

CD-Rohlinge mit 1,3 GB

22.02.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt - Bisher sind CD-R mit einer Speicherkapazität von 870 MB die größten CDs. Zur Cebit will die Firma Disc4You CD-R mit einer Kapazität von 1,3 GB vorstellen, umgerechnet 120 Minuten Musikinhalt. Diese Speicherkapazität wird durch ein sogenanntes "Überbrennen" und Verengen der Spuren erreicht. Welche Laufwerke und Brenner mit diesen Medien kompatibel sind ist noch nicht bekannt. Bisher sind auch nur Windows-Programme in der Lage die Medien zu beschreiben, die Programme Cdrwin und Disc Juggler. Die Verfügbarkeit auf der Mac-Platzform ist ungewiss. Roxio etwa lehnt die Technik des Überbrennens kategorisch ab. Im Handel sollen die Rohlinge ab Juni 2001 erhältlich sein. Voraussichtlich wird ein Medium etwa 4 Mark kosten. sw

Info: Disc4you Telefon (D) 018 05/347 249 68 Internet http://www.micromat.com

Auf der Cebit in Halle 12, Stand A 11.

0 Kommentare zu diesem Artikel
876410