2023753

CNN vergleicht professionelle TV-Kamera und iPhone 6

26.11.2014 | 09:21 Uhr |

Der US-Nachrichtensender CNN hat einen Video-Vergleich zwischen einer TV-Kamera und dem iPhone 6 angestellt. Das Ergebnis überrascht nicht, Apple kann die iPhone-Kamera natürlich von Modell zu Modell verbessern, an eine mehrere tausend Euro teure Spiegelreflexkamera oder gar eine TV-Kamera kommt sie aber nicht heran.

Dennoch ist der Vergleich nachfolgend im Video zu sehen. Nach den Aufnahmen bei widrigen Lichtverhältnissen am Piccadilly Circus in London steht für den Sender fest: Das iPhone 6 sollte für derartige Aufnahmen, um professionelle Ergebnisse zu erzielen, nicht verwendet werden.

Der Reporter, der den Test durchgeführt hat, hält allerdings auch gleich ein paar passende Tipps für die Fotografen bereit. So sollen sie sich nicht zu sehr auf die Qualität einer Kamera versteifen, da es seiner Ansicht nach auch stark auf die Motive ankommt, die sinnvoll ausgewählt sein müssen. Auch mit einer Tiefenwirkung könne man seiner Meinung nach sehr viel erreichen, genauso wie mit kleineren Abschnitten anstatt von langen Aufnahmen per Kameraschwenk.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2023753