1004774

Call of Duty 4: Update auf 1.7 vereint Mac- und Windows-Spieler

17.10.2008 | 13:35 Uhr |

Mit dem neuen Update können PC-Zocker und Mac-Gamer CoD4 endlich gemeinsam spielen.

Das Warten hat ein Ende, mit der Version 1.7 zieht Call of Duty 4 auf dem Mac mit der Windows-Version gleich: Der Online-Modus funktioniert nun plattform-übergreifend. Zudem warten mit Creek, Chinatown, Broadcast und Killhouse frische Karten auf den Apple-Spieler. Knapp 260 Megabyte ist die Aktualisierung groß, die zudem Fehler im Mehrspieler-Modus behebt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1004774