1868625

Canalys: Tablet-Verkäufe ziehen 2014 mit dem PC gleich

27.11.2013 | 07:19 Uhr |

Bald werden weltweit so viele Tablets wie PCs verkauft. Apple steht in Sachen Gewinnmarge am BEsten da.

Die Marktforscher von Calays rechnen damit, dass im Jahr 2014 weltweit erstmals so viele Tablets wie herkömmlcihe PCs verkauft werden. Im Jahr 2014 erreiche das Tablet-Segment noch 40 Prozent des gemeinsamen Marktes, das vor allem von Apple und Samsung getrieben starke Wachstum führe aber zu einem annähernden Gleichstand im kommenden Jahr. 285 Millionen verkaufte Tablets stünden Ende 2014 98 Millionen Desktops und 192 Millionen Notebooks gegenüber.

Apple werde nach Ansicht des Canalys-Analysten Tim Coulling weiter in das Segment investieren und dabei einen Verlust von Marktanteilen im klassischen PC-Markt hinnehmen. Apple sei das einzige Unternehmen, das aus dem Tablet-Boom nennenswerte Margen ziehen könne, meint Coulling.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1868625