931744

Cancom dreht ins Plus

07.02.2005 | 09:57 Uhr |

Die Cancom IT Systeme AG konnte im Geschäftsjahr 2004 ihren Umsatz und das Ergebnis verbessern. Die Einnahmen stiegen im Jahresvergleich nach vorläufigen Zahlen um acht Prozent auf knapp 207 Millionen Euro.

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) belief sich auf 1,3 Millionen Euro. Im Vorjahr war aufgrund von Sonderabschreibungen ein Minus von 18,1 Millionen Euro verzeichnet worden. Das Nettoergebnis verbesserte sich von minus 22,1 Millionen auf plus 0,2 Millionen Euro.

Für das laufende Jahr hat sich Cancom einen Umsatz von 245 Millionen Euro zum Ziel gesetzt. Als Ebit werden 3,3 Millionen Euro erwartet. Zudem hat das Unternehmen eine Sachkapitalerhöhung über rund 263 000 Aktien unter Ausschluss des Bezugsrechts angekündigt. (ajf)

0 Kommentare zu diesem Artikel
931744