884556

Cancom goes public

30.08.1999 | 00:00 Uhr |

Am 16. September geht die Cancom IT Systeme AG, in der alle Aktivitäten der Cancom-Gruppe zusammengefasst sind, an den Neuen Markt (WKN: 541910; Emissionsbank: Concord-Effekten AG). Mit dem Kapitalzufluss will das Unternehmen, das im deutschsprachigen Raum über 13 Niederlassungen verfügt, seine bereits bestehenden E-Business-Aktivitäten ausbauen, das Wachstum in Europa finanzieren und weitere Unternehmen zukaufen. Cancom wird nach eigenen Angaben das erste börsennotierte Apple-Systemhaus in Europa sein. ab

Cancom-Geschäftschronologie

1992 Gründung des Systemhauses Cancom

1993 Autorisierung zum Apple-Center

1994 Eröffnung erster Niederlassungen

1996 Einstieg ins Kataloggeschäft

1997 Zentralisierung der Logistik

1998 Start des Web Shops

1999 Börsengang

0 Kommentare zu diesem Artikel
884556