875990

Canon: Digitalkamera mit Edel-Optik

01.02.2001 | 00:00 Uhr |

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der japanische Hersteller Canon hat eine neue Digitalkamera im Programm, die sich an anspruchsvolle Amateurfotografen richtet. Zu diesem Zweck haben die Entwickler eine Optik mit zehnfachem optischem Zoom samt Bild-Stabilisator integriert. Die "Powershot Pro90 IS" ist zwar mit einem 3,3 Megapixel-CCD-Sensor bestückt, erreicht aber effektiv nur 2,6 Megapixel Auflösung. Die restliche Kapazität schluckt das Objektiv, das ansonsten doppelt so lang ausgefallen wäre. Die Kamera misst 126 x 84 x 129 Millimeter.

Weitere Features umfassen unter anderem zwölf Aufnahmemodi, verschiedene Empfindlichkeiten (sogar bis herunter zu ISO 50), einen laut Hersteller hoch präzisen Weißabgleich sowie die Möglichkeit, Bilder unkomprimiert und somit ohne Qualitätsverlust zu speichern. Die Powershot Pro90 IS ist ab Februar für 3200 Mark im Fachhandel erhältlich.

Info: Computerwoche

0 Kommentare zu diesem Artikel
875990