975450

Canon: Neue digitale Spiegelreflexkameras im Herbst

20.08.2007 | 14:21 Uhr |

Canon stellt offiziell zwei neue Kamera-Modelle vor.

Die digitalen Spiegelreflexkameras mit der Bezeichnung EOS 40D und EOS 1Ds Mark III sollen Anfang September und November dieses Jahres auf den Markt kommen - vermutlich aber erst einmal in den USA. Mit der EOS 40D richtet sich Canon an fortgeschrittene Amateure und Einsteiger im Bereich der Profi-Fotografie. Die Kamera verfügt über eine Auflösung von 10,1 Megapixel und ist Herstellerangaben zufolge mit einer Serienbild-Geschwindigkeit von 6,5 Bildern in der Sekunde ausgestattet und damit eine der schnellsten Kameras ihrer Klasse.

Ein überarbeiteter Autofokus-Sensor soll für mehr Detailschärfe sorgen. Zudem bietet die Kamera gegenüber dem Vorgängermodell ein größeres Display von 3 Zoll, der Preis soll laut Canon bei knapp 1300 US-Dollar liegen. Das neue Flagschiff EOS 1Ds Mark III für den Profifotografen kommt mit einer Auflösung von 21,1 Megapixeln daher und bietet eine Serienbild-Geschwindigkeit von 5 Bildern in der Sekunde. Der Nachfolger der EOS-1Ds Mark II soll Anfang November für 8000 US-Dollar in amerikanischen Regalen stehen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
975450