943966

Canon meldet leichten Gewinnrückgang

31.10.2005 | 10:38 Uhr |

Der weltgrößte Kopierer- und Kamerahersteller Canon hat im dritten Quartal 2005 trotz deutlich höherer Umsätze weniger verdient als im Vorjahreszeitraum.

Wie das in Tokio ansässige Unternehmen bekannt gab, ging der operative Gewinn gegenüber dem Vorjahr um neun Prozent auf rund 1,02 Milliarden Euro zurück. Netto sank der Überschuss um 1,1 Prozent auf zirka 715 Millionen Euro.

Der Quartalsumsatz stieg um knapp fünf Prozent auf 6,2 Milliarden Dollar. Mindestens 90 Prozent seines operativen Gewinns und den Löwenanteil seines Umsatzes erzielt Canon mit Digitalkameras, Druckern und Bürokopierern. (mb)

0 Kommentare zu diesem Artikel
943966