1995392

Car Play – Gerüchte über Modell zum Nachrüsten von Alpine

18.09.2014 | 08:39 Uhr |

Wer sich für Apples Car Play interessiert, sich aber schlichtweg keinen Neuwagen von den Herstellern kaufen möchte, die Car Play verbauen werden, der greift am besten zu einer Nachrüst-Lösung.

Nicht nur Pioneer bietet dies an, sondern noch in diesem Jahr auch Alpine. Nun sind die ersten Gerüchte aufgetaucht , bei denen es um da Modell „Alpine iLX-007“ handelt, welches ausschließlich für CarPlay von Apple gedacht sein soll.

Konkurrent Pioneer sollte seine Nachrüst-Lösung eigentlich schon im Sommer präsentieren. Wo wir schon bei „eigentlich“ sind. Eigentlich wollten auch Volvo und Mercedes noch in diesem Jahr die ersten Fahrzeuge mit Car Play ausliefern, allerdings hat sich dies bereits in Jahr 2015 verschoben.

Alpine allerdings möchte scheinbar das Nachrüst-Modell schon im Oktober oder November 2014 auf den Markt bringen. Noch handelt es sich bei der Meldung zum iLX-007 um ein Gerücht , da Alpine das Produkt noch nicht offiziell vorgestellt hat. Übrigens: Derzeit geht man davon aus, dass die Nachrüst-Lösung zwischen 500 und 700 US-Dollar kosten wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1995392