891934

Carrier wollen Abschaltung von KPNQwest verzögern

26.06.2002 | 10:49 Uhr |

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Bemühungen, den Netzbetrieb bei dem insolventen Carrier KPNQwest aufrecht zu erhalten, gehen in eine neue Runde: Der niederländische TK-Konzern KPN will zusammen mit anderen Carriern mindestens bis zum 1. Juli die Abschaltung von drei der wichtigsten acht Teile des KPNQwest-Netzes verhindern. weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
891934