895962

Cebit: 20,8-MP-Kamerarückteil von Fujifilm

12.03.2003 | 11:38 Uhr |

München/Macwelt - Zur Cebit präsentiert Fujifilm neben den ersten Kameras, die mit Fujis neuem Super-CCD-Sensor arbeiten, auch ein Profi-Kamerarückteil für Mittelformat-Kameras wie etwa der Fujifilm GX 680. Der Super-CCD-Sensor
des Kamerarückteils zeichnet auf einer Fläche von 37 x 52 Millimeter 5408 x
7648 Pixel auf und erreicht so eine effektive Auflösung von 41,4 Megapixel. Die neu entwickelte Digital Signal Processing Technik erlaubt eine schnelle Abfolge großer Bilddateien im CCD-RAW und JPEG Format: Alle 1,5 Sekunden lässt sich ein Bild aufnehmen, bei einer Folge von bis zu sieben Fotos. Das Rückteil ist kompatibel zu den Standards Studio- und Tageslicht, die Lichtempfindlichkeit beträgt ISO 100, 200 und 400. Es ist ausgestattet mit einem 1,8 Zoll TFT Display, das dem der digitalen Spiegelreflexkamera FinePix S 2 Pro entspricht, und besitzt außerdem eine Firewire-Schnittstelle. mas
Info: Fujifilm

0 Kommentare zu diesem Artikel
895962