890236

Cebit 2002 startet

12.03.2002 | 17:14 Uhr |

Heute Abend eröffnet Bundeskanzler Gerhard Schröder die 17. Auflage der Cebit. Zusammen mit den Kollegen von tecCHANNEL und PC Welt haben wir alles Wissenswerte zusammen getragen.

München/Macwelt - Erstmals seit 1986, als die Deutsche Messe AG das "Centrum für Büro- und Informationstechnik" von der Hannovermesse abkoppelte und vier Wochen vor der weltgrößten Industriemesse eröffnete, ist im Jahr 2002 die Anzahl der Aussteller erstmals rückläufig. Für die auf acht Tage verlängerte Expo haben für den 13. bis 20. März lediglich 7962 Aussteller aus 61 Ländern gemeldet, 130 weniger als im Vorjahr.

Apple glänzt wie in den beiden Jahren zuvor durch Abwesenheit, dennoch bleibt die Cebit eine bedeutende Mac-Messe.
Wir haben bei unserer Newsrecherche im Vorfeld der Messe eine Menge neuer und spannender Produkte entdeckt, die wir Ihnen auf macwelt.de in diesen Tagen präsentieren. Fast alle wichtigen Hersteller haben uns mit Infomationen versorgt, und daher ist der Macwelt-Messeführer in diesem Jahr so umfangreich wie nie zuvor. Egal, ob Sie die Gelegenheit nutzen, sich die komplette Produktpalette von Sony vorführen zu lassen, oder einen ersten Blick auf Photoshop 7 von Adobe werfen wollen, die Cebit 2002 ist einen Besuch wert.

Zusammen mit unseren Kollegen von tecCHANNEL und PC Welt haben wir darüber hinaus unter www.macwelt.de/_cebit2002 ein Special zusammengestellt. Messebesucher finden dort nicht nur Hintergrundinformationen und die neuesten Nachrichten, sondern auch Tipps zu Hannover und Umgebung und Messepläne zum Download auf den PDA. Während der acht Messetage werden wir auf diesen Seiten live aus Hannover berichten. pm/mbi

0 Kommentare zu diesem Artikel
890236