920434

Cebit: Apple bekommt Design-Preise

18.03.2004 | 12:20 Uhr |

Apple, das auch in diesem Jahr nicht auf der Cebit ausstellt, ist der große Gewinner der alljährlich in Hannover von der International Forum Design GmbH verliehenen iF-Awards.

Insgesamt sieben Produkte aus Cupertino haben die Juroren als preiswürdig befunden, in der Kategorie Kommunikation konnte Apple dreimal die Sonderauszeichnung in Gold für sich verbuchen, dazu zwei iF Silver Awards und zwei iF Design Awards. Goldene Preise gingen an die Powerbooks mit 17-Zoll und 15-Zoll-Bildschirm sowie die iSight, silbern glänzen die Auszeichnungen für iPod und Power Mac G5, den Preis der dritten Kategorie erhalten die drahtlose Maus und das Powerbook 12 Zoll.

Info: iF Design Awards

Kategorie

Info

Markenshop Apple

Preisvergleich

0 Kommentare zu diesem Artikel
920434