931948

Cebit | Funkmäuse ohne Batterie

11.02.2005 | 12:48 Uhr |

Auf der Cebit (10.3. bis 16.3.) präsentiert A4Tech optische Funkmäuse, die ihre Energie allein durch Induktion über das mitgelieferte Mousepad beziehen.

Die Unterlage versorgt dabei die Maus mit einer niedrigen Spannung, die Bewegungen des Anwenders induzieren den für den Betrieb nötigen Strom direkt in der Maus. Durch den Verzicht auf Batterien könne man laut dem taiwanesischen Hersteller die Maus besonders ergonomisch und leichtgewichtig gestalten, RFID-Technologie erlaubt störungsfreien Betrieb mehrerer Mäuse im gleichen Raum. Die Batteryfree Mouse NB-30 mit drei Tasten und Scrollwheel ist bereits für 25 Euro erhältlich, Mitte Februar folgt das Modell NB-50, das zwei weitere Knöpfe aufweist.

Info: A4Tech www.a4tech.de Cebit: Halle 19, C25

0 Kommentare zu diesem Artikel
931948