882892

Cebit: Schriften im Wettbewerb

18.03.1999 | 00:00 Uhr |

Linotype Library ruft Schriftdesigner zum dritten Type Design Contest auf. Eine internationale Jury, darunter Adrian Frutiger, vergibt Preise im Gesamtwert von über 40 000 Mark in den Kategorien Textschriften, Headlineschriften, Experimentelle Schriften und Symbolschriften. Teilnehmer sollten ihre Arbeiten bis zum 31. Oktober 1999 einreichen. Die Jury akzeptiert Postscript-Type-1- und Truetypefonts, die bislang noch nicht lizensiert sind. lf

Info: Linotype Library, E-Mail: contest@fonts.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
882892