890292

Cebit: Webbrowser von Palm

14.03.2002 | 11:40 Uhr |

München/Macwelt- Der PDA-Hersteller Palm hat auf der Cebit in Hannover einen Webbrowser für seine PDAs vorgestellt. Systemvoraussetzung für den neuen HTML-Browser ist Palm-OS 4. Ähnlich wie der Konkurrent Blazer von Handspring skaliert der Browser Internetseiten auf PDA-Display-Größe. Um das Surfen mit langsamen Internetzugängen zu erleichtern wird der Text der Internetseiten als erstes geladen, erst dann folgen die Bilder. Ab April ist der Seitenbetrachter für 23 Euro zu haben. sw

Info: Palm Internet www.palm.de

Auf der Cebit in Halle 2, Stand B36

0 Kommentare zu diesem Artikel
890292