980867

Chance für kreative Studenten

15.11.2007 | 13:00 Uhr |

Bereits zum achten Mal ruft Adobe weltweit zum Adobe Design Achievement Award (ADAA) aus. Insgesamt winken 60.000 US-Dollar Preisgeld und Reisen zum Finale nach New York.

Studenten, die bis zum 2. Mai 2008 möglichst kreative und innovative Beiträge online auf der Webseite einreichen, können sich zwischen 12 Kategorien wie Design, Fotografie und Animation entscheiden. Voraussetzung: die Arbeiten dürfen erst ab dem 1. Mai 2007 und müssen mindestens zur Hälfte mit Adobe-Software erstellt worden sein. Über ADAA Live! wird man demnächst in Echtzeit den Teilnehmern beim Einreichen ihrer Projekte zusehen.

"Es ist beeindruckend zu sehen, wie diese Veranstaltung die Grenzen zwischen Kulturen auflöst und durch die Verschmelzung von Technologie und Kreativität große Talente freisetzt", erklärt Rainer Siebert, Business Development Manager Education bei Adobe. Im letzten Jahr waren deutsche Teilnehmer überaus erfolgreich und konnten sich einige der begehrten Auszeichnungen sichern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
980867