984665

Checkup nähert sich der Fertigstellung

25.01.2008 | 11:37 Uhr |

Wer genau wissen will, was auf seinem Mac gerade vor sich geht, dürfte sich für Checkup von App4mac interessieren.

Das Tool überwacht sämtliche Prozesse am Mac wie Systemkapazitäten und erlaubt einen Blick auf installierte Fonts, Treiber und Erweiterungen. Checkup gibt Auskunft über Netzwerkativitäten, den SMART-Status der Festplatte und die Auslastung von Prozessor und Arbeitsspeicher. Ferner lassen sich damit Hardwareprobleme diagnostizieren und Wartungsarbeiten wie die Reparatur der Zugriffsrechte vornehmen. Checkup soll dem 4. Februar fertig sein und knapp 34 Euro kosten. Die derzeitige Betaversion Checkup 0.9.9 Beta3 lässt sich kostenlos verwenden. Das Tool läuft als Universal Binary ab Mac-OS X 10.4

Info: App4Mac

0 Kommentare zu diesem Artikel
984665