990096

Chef von iTunes Store Europa im DWDL-Interview

03.04.2008 | 10:33 Uhr |

Seit kurzem kann man im iTunes Store auch in Deutschland erste TV-Inhalte kaufen. DWDL wollte vom Marketing-Chef des iTunes Store Europa Oliver Schusser die weiteren Pläne wissen.

Oliver Schusser, Marketingchef von iTunes Europe, kündigt in von Apple gewohnt vagem Stil einen Ausbau des Angebots mit TV-Inhalten im deutschen iTunes Store an und rechnet damit, dass bald weitere Sender wie ARD oder RTL ihre Sendungen anbieten. Auch ein digitaler Filmverleih wie bereits in den USA sei 2008 international zu erwarten. Den Vorteil von via iTunes gekauftem Content, den man bei manchen Sendern online auch kostenlos erhält, sieht Schusser in der nahtlosen Integration in die eigenen Produkte von Apple TV bis iPod und iPhone sowie in der besseren Bildqualität. Außerdem lassen sich die iTunes-Produkte untereinander synchronisieren, sodass etwa das iPhone ”weiß”, wo der Betrachter aufgehört hat zu schauen. Das Interview in voller Länge gibt es über den unten stehenden Link.

Info: DWDL.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
990096