Channel Header Logo
Von Halyna Kubiv - 17.12.2012, 10:25

China

Apple verkauft 2 Mio. iPhone 5 in China

©Klaus Westermann

Zwei Kunden warteten am Freitag Morgen vor dem Apple Store in Beijing. Dies hat vergangene Woche unser Nachrichten-Service IDG News berichtet. Offenbar will Apple in China gar keine Schlangen vor seinen Läden. Trotzdem meldet Cupertino ein Verkaufserfolg am Wochenende.
Bei den Modellen iPhone 4 und iPhone 4S glich die Berichterstattung zum Verkaufsstart in China einem Kriegsbericht: Vor allem Spekulanten und Händler des graues Marktes profitierten von der Knappheit der gelieferten Geräte, beim iPhone 4S waren die Kunden so frustriert, dass einige den Apple Store in Beijing mit den Eiern beworfen haben, nachdem sie umsonst für das neue Gerät angestanden hatten.
Mit dem iPhone 5, das seit dem 14. Dezember offiziell in China angeboten wird, fährt Apple eine etwas andere Strategie: Kunden werden dazu angeregt, die Bestellungen über den Online Store zu tätigen. So waren die kurzen Schlangen am Freitag in China zu erklären. Trotzdem meldet Apple in einer aktuellen Pressemitteilung, dass der Konzern im Land übers Wochenende zwei Millionen iPhone 5 vertrieben hat. Die Zahlen von Apple stimmen mit den Angaben den einzelnen Mobilfunkanbieter überein. So hat Anfang vergangene Woche China Unicorn gemeldet, dass bis zum 11.12 bereits 300.000 Geräte bestellt wurden.
Mit dem iPhone 5 ist Apple der erste Verkaufsstart in China gelungen, bei dem das Unternehmen die Vorbestellungen oder Verkaufsaktionen wegen der Geräte-Knappheit nicht begrenzen musste. Der Anbieter China Unicorn - hatte 2010 die Vorbestellungen nach 200.000 Stück eingestellt. Der Apple Store in Beijing hatte im gleichen Jahr nach nur zwei Tagen keine iPhone 4 mehr auf Lager.
Kommentar verfassen:
Kommentar verfassen

Login über einen Foren Account





Gastposting

Gastbeiträge müssen erst freigeschaltet werden, bevor Sie auf der Seite erscheinen.





Bestellen Sie "Macwelt iPhone-Welt" kostenlos
Immer informiert sein:

Mit den kostenlosen Newslettern der Macwelt bleiben Sie auf dem Laufenden!

- Anzeige -
Macwelt Specials
- Anzeige -
Angebote für Leser
Macwelt für iPad

Für iPad und iPhone: Macwelt Kiosk
Die Macwelt als Digitalausgabe für iPad und iPhone - schon am Freitag vor dem Erstverkaufstag des Heftes im App Store erhältlich.

Macwelt mobil

Macwelt Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Handytarif-Check
Mit unserem neuen Smartphone Tarifrechner finden Sie schnell den passenden Handytarif.

3x Macwelt testen!
Ja, ich möchte 3x Macwelt inkl. digitaler Ausgaben für nur 14,99 € (EU: 17,99 €) testen.
Macwelt 09/14
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Straße/Nr:
PLZ/Ort:
Land:
E-Mail:
Bestätigen
Nur wenn ich innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der 3. Ausgabe nichts von mir hören lasse, möchte ich Macwelt inkl. der digitalen Ausgaben weiterbeziehen. Pro Jahr zahle ich nur 82,80€ (EU: 94,80 €, CH: 165,60 Sfr). Nach dem Testzeitraum ist der Bezug jederzeit kündbar.
Jetzt kaufen
1652701
Content Management by InterRed