929097

China stützt die eigene Chipindustrie

26.11.2004 | 10:30 Uhr |

Chinas Regierung legt ein Ein-Milliarde-Yuan-Projekt (entspricht rund 120 Millionen Dollar) zur Förderung der eigenen Chipindustrie auf. Das Risikokapital soll insbesondere jungen Unternehmen zugute kommen, die Prozessoren entwerfen und erforschen. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
929097