1456744

Cine Wave 1.2 erhältlich

14.09.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt- Die neueste Version 1.2 der Videoschnittlösung Cine Wave von Pinnacle bietet eine Reihe von Neuerungen. Dazu gehören Cine Offline, die Unterstützung von 16-bit YUV- und 8-bit RGBA-Codecs und die Unterstützung der gängigsten HD-Formate. Cine Offline soll neben einer schnelleren Bearbeitungsgeschwindigkeit die Arbeit ohne Cine Engine Hardware erlauben. Das System besteht aus den Programmen Commotion Pro 4, einer Vollversion von Final Cut Pro 2, Knoll Light Factory und der Karte Targa Cine Engine. Die unterstützten Formate sind DV, Digi Beta, 601, PAL, NTSC, 1080i, 1080p, 4:3, 16:9, DVD und Web. Das System ist im Fachhandel für 6495 US-Dollar erhältlich. sw

Info: Pinnacle www.pinnaclesys.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
1456744