947522

Cingular bietet Motorola Slvr mit iTunes an

01.02.2006 | 12:29 Uhr |

Motorola bringt nun doch ein weiteres iTunes-Handy auf den Markt. Der iTunes-Client kommt in das neue Modell Slivr anstatt in das Rokr E2.

Motorola SLVR
Vergrößern Motorola SLVR

Der US-Mobilfunkprovider Cingular Wireless hat das Motorola-Handy Slvr mit iTunes-Client in sein Angebot mit aufgenommen. Das Handy ist deutlich dünner als das wuchtige Rokr und sogar dünner als das Motorola Razr. Zusammen mit einem Zweijahresvertrag soll das Slvr bei Cingular 200 US-Dollar kosten. Mit der iTunes-Bibliothek synchronisiert sich das Bluetooth-Handy via USB, wie das Rokr kann das neue iTunes-Handy maximal 100 Songs speichern. Die eingebaute VGA-Kamera verfügt über einen vierfachen digitalen Zoom, das 176 x 220 große TFT-Display zeigt 226.000 Farben an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
947522