874160

Compaq-Verwaltungsrats-Chef Rosen tritt ab

29.09.2000 | 00:00 Uhr |

Benjamin M. Rosen (67), der langjährige Verwaltungsratsvorsitzende des weltgrößten PC-Herstellers Compaq Computer , ist mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Er hatte das Compaq-Aufsichtsgremium seit 1983 geführt.

Compaq-Präsident und -Firmenchef (Chief Executive Officer) Michael D. Capellas (46) wurde am Donnerstag vom Verwaltungsrat zum neuen Vorsitzenden ernannt. Er wird das Amt in Personalunion mit seinen anderen Posten wahrnehmen, was bei den meisten US-Unternehmen üblich ist.

Rosen lobte Capellas und sprach ihm volles Vertrauen aus. Rosen war 1982 einer der Mitgründer von Compaq. dpa/ab

0 Kommentare zu diesem Artikel
874160