928370

Comspot geht auf Tour

09.11.2004 | 10:02 Uhr |

Die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit Apple, Adobe, Epson richtet sich an DTP- und Videoprofis aus Agentur- und Verlagsbereichen.

Am 16. November startet in Berlin die X-LOUNGE, eine Veranstaltungsreihe des Händler-Netzwerks Comspot, zum Thema Publishing von Print bis Video. Die Tour stoppt in fünf weiteren deutschen Städten, die Anmeldung ist kostenlos. In Zusammenarbeit mit Adobe, Apple, Epson und OKI fokussiert die Veranstaltung auf DTP- und Videoprofis aus dem Agentur- und Verlagsumfeld. Zu den Unterstützern der Tour zählen der Verband Druck und Medien, die Multimedia BBS Hannover, die Hochschule der Medien Stuttgart, das Berufsbildungswerk Berlin-Brandenburg und als Medienpartner PAGE, Macwelt sowie das Wirtschaftsmagazin brand eins.

In Vorträgen, an Arbeitsstationen und in der X-LOUNGE-Area wollen die Veranstalter jede Menge Know-how vermitteln, neue Technologien vorstellen und Lösungen präsentieren, Experten aus Theorie und Praxis stehen Rede und Antwort. Damit bietet die Veranstaltung auch Gelegenheit, sich mit anderen aus der Branche auszutauschen und Probleme zu erörtern. Nach Berlin reist die X-Lounge weiter nach Dresden (18.11.), Frankfurt/Main (22.11.), Stuttgart (24.11.), Hannover (26.11.) und endet am 30.11. in Hamburg. Anmeldung und genaue Veranstaltungsdaten sind auf der Comspot-Website zu erhalten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
928370