875536

Connectix spricht mit gespaltener Zunge

09.01.2001 | 00:00 Uhr |

San Francisco/Macwelt - Neben der neuen Version von Virtual PC 4.0 stellt Connetix auf der Macworld Doubletalk vor. Die Software erlaubt es, einen Mac einfach und unkompliziert in ein vorhandenes Windows-Netz zu integrieren. Die Konfiguration des Programms soll laut Aussagen des Herstellers äußerst einfach sein, und so auch ohne das Wälzen von Windows-Netzwerkreferenzen eine Nutzung von File-Servern und Netzdruckern am Mac ermöglichen. Das Softwarepaket kann man aktuell über den Onlinestore von Connectix zum Preis von 99 US-Dollar (zirka 240 Mark) beziehen. Folgende Systemvoraussetzungen sollte der Mac mindestens erfüllen, um Doubletalk zu installieren: Power Mac G3/G4, Mac-OS 8.1 oder später und 24 MB Arbeitsspeicher . mh

Info: Connectix, Internet: www.connectix.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
875536