929792

Coole Jukebox

10.12.2004 | 16:38 Uhr |

Mit 5 GB, UKW-Radio und Line-In - aber ohne AAC-Unterstützung

Mit dem MP-2000 bringt Teac den Nachfolger des erfolgreichen Modells MP-1000 auf den Markt. Fünf Gigabyte fasst die Festplatte, die als solche auch am Mac erkannt werden soll, damit passen laut Herstellerangaben bis zu 1500 Musiktitel auf den Player, dessen wiederaufladbare Lithium-Polymer-Batterie Puste für bis zu 18 Stunden Laufzeit hat.

Integriert ist ein UKW-Stereo-Radio, Mikrofon und ein Line-In-Eingang zum direkten Codieren von Musik. Was fehlt ist die AAC-Unterstützung, bis auf MPEG-4 versteht der Player nahezu alle Formate, neben WMA auch OGG. Angeschlossen wird der Player, der 70 Gramm wiegt, über USB 2.0.

Kategorie

Info

MP3-Player

Preisvergleich

0 Kommentare zu diesem Artikel
929792