992045

Copy Paste in neuer Ausgabe

05.05.2008 | 10:41 Uhr |

Noch im Beta-Stadium befindet sich das komplett überarbeitete Tool, das Texte, Bilder und andere Elemente in einer erweiterten Zwischenablage aufbewahrt.

Copy Paste Pro
Vergrößern Copy Paste Pro

Mit dem neuen Copy Paste Pro 1.0 lassen sich in dem Tool gespeicherte oder archivierte Clips (Text, Bilder, Sounds und andere) jederzeit und auch nach Neustarts abrufen, einfügen, in einer übersichtlichen Palette betrachten und in der kostenlosen Textverarbeitung Bean editieren. Die Schreibhilfe yType, mit der sich auf einfache Weise begonnene Wörter ergänzen lassen, soll demnächst als eigenständige Applikation verfügbar sein. Insgesamt soll die neue Version besonders unter Mac-OS X 10.5 auf Intel-Macs sehr viel schneller laufen. Copy Paste Pro 1.0 läuft auf Intel- wie PPC-Macs ab Mac-OS X 10.4 und kostet in der Beta-Phase 20 US-Dollar, ab dem 12. Mai 30 US-Dollar.

Info: Script Software

0 Kommentare zu diesem Artikel
992045