961441

Core 2 Quad von Intel im Januar 2007?

20.12.2006 | 13:40 Uhr |

Intel plant, seinen Vierkern-Chip Core 2 Quad im Januar 2007 in den Handel zu bringen.

Das berichtet die MacworldUK und zitiert Branchenkenner. Danach soll der neue Prozessor auf der Messe CES (Consumer Electronics Show) in Las Vegas im Januar 2007 vorgestellt werden.

Der Prozessor ist für rechenintensive Anwendungen konzipiert und verfügt über vier Rechenkerne. Intel möchte mit dem Chip Marktanteile zurückgewinnen, die das Unternehmen an AMD mit seinen Zweikern-Prozessoren Opteron und Athlon verloren hatte. AMD arbeitet derzeit an einer Vierkern-Variante des Opteron-Chips mit dem Codenamen "Barcelona", der Prozessor soll jedoch erst im zweiten Halbjahr 2007 auf den Markt kommen.

Intel hat die Markteinführung im Januar 2007 bislang nicht bestätigt, auch nähere Details zum Core 2 Quad sind noch unbekannt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
961441