914640

Corel-Übernahme abgeschlossen

29.08.2003 | 14:49 Uhr |

Der kanadische Softwarehersteller Corel hat einen neuen Eigentümer.

Der Risikokapitalgeber Vector Capital Group übernimmt alle Aktien zu einem Preis von 1,05 Dollar je ausgegebenem Anteilsschein. Der Handel mit Corel-Aktien kam gestern Abend an der Nasdaq zu seinem Ende, das Parkett der Börse von Toronto wird das Papier am Dienstag Abend endgültig verlassen. In der letzten Woche hatten die Corel-Aktionäre mit überwältigender Mehrheit dem rund 124 Millionen Dollar schwerem Geschäft zugestimmt, einzig eine Aktionärsgruppe des Namens Corel Rescue hat sich gegen die Akquise gestemmt. Zur Zukunft der Produkte wie Corel Draw und Painter gibt es bislang keine Aussagen der neuen Eigner.

0 Kommentare zu diesem Artikel
914640