893190

CorelDraw Graphics Suite 11 mit LuraWave-Lizenz

02.09.2002 | 13:45 Uhr |

München/Macwelt - Der kanadische Hersteller des Grafikpakets Corel Draw Graphics Suite will dessen kommende Version 11 mit einer Lizenz für das JPEG2000-Format LuraWave.jp2 auf den Markt bringen. Mit dem patentfreien Grafikstandard JPEG2000, das beispielsweise von Quicktime 6 unter Mac-OS X unterstützt wird, ist es im Gegensatz zum herkömmlichen JPEG-Format möglich, Bilder in hohem Maß verlustfrei zu komprimieren. LuraWave.jp2 des Berliner Datenkompressions-Spezialistin Algo Vision LuraTech ist eine Implementierung von JPEG2000 und in der Windows-Welt schon weit verbreitet. Corel hat das Update seines professionellen Bildbearbeitungsprogramms Corel Draw Graphics Suite auf Version 11 noch für diesen Monat angekündigt. tha

Info: Support-Telefon (D) 0 1805/2582-10, -11
www.corel.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
893190