870108

Creatives Zen Vision W kann Videos abspielen

19.09.2006 | 10:35 Uhr |

Während Microsofts MP3-Player Zune noch nur ein Versprechen ist, hat Creative Mitte September 2006 mit dem "Zen Vision W" ein vergleichbares Produkt auf den Markt gebracht, das zum Abspielen von Videos gedacht ist.

Während Microsoft s MP3-Player Zune noch nur ein Versprechen ist, hat Creative Mitte September 2006 mit dem "Zen Vidion W" ein vergleichbares Produkt auf den Markt gebracht, das zum Abspielen von Videos gedacht ist.

Das Gerät hat ein 11-Zoll-Display und verfügt über einen Software-Link zu dem digitalen Online-Film-Vermarktungsdienst Amazon Unbox sowie zu Mietservices von Amazon.

Unbox bietet Fernsehshows und Filme von über 30 Netzwerkbetreibern und Filmstudios einschließlich Paramount, 20th Century Fox, Warner Brothers und Fox an.

Die Filme können auf den PC geladen oder auf speziell formatierten MP3-Playern wie demVision W überspielt werden.

Der Vision W kommt mit einer 30 oder 60 GB großen Festplatte sowie einem leistungstarken Akku, der mit einer Ladung bei der Wiedergabe von Videos bis zu 4,5 Stunden halten soll. Bei der Wiedergabe von Audio-Material soll sich die Akku-Laufzeit auf 14 Stunden erhöhen.

Die 30-GB-Variante soll rund 300 Dollar kosten, die 60-GB-Variante knapp 400 Dollar.

Creative zufolge wird das Gerät zunächst bei Amazon und bei Wal-Mart angeboten. (kh)

0 Kommentare zu diesem Artikel
870108