949928

Cumulus 7 wird Intel-Macs unterstützen

07.04.2006 | 12:37 Uhr |

Der Softwarehersteller Canto hat angekündigt, die nächste Version seiner Asset-Management-Software Cumulus als Universal Binary zu veröffentlichen.

Cumulus 7 wird jedoch nicht vor dem Sommer 2006 in den Handel kommen und dann nativ auf Intel-Macs laufen. Die Software soll nun komplett auf Apples Schnittstelle Cocoa aufsetzen und dabei auch die aktuellen Java-Versionen 1.4/1.5 unterstützen. Gegenüber Cumulus 6 verspricht sich der Hersteller damit eine deutliche Performance-Steigerung. Über weitere Neuheiten in Cumulus 7 schweigt sich Canto aus und will diese erst kurz vor der Veröffentlichung der Software nennen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
949928