982783

Cumulus: Dokumentenverwaltung rennt mit Leopard

17.12.2007 | 14:09 Uhr |

Cantos Dokumentenverwaltungs-Familie Cumulus unterstützt in der neuen Version 7.5.2 nun auch Mac-OS X 10.5 - das Update betrifft alle Cumulus-Produkte wie Workgroup, Enterprise und Web Clients.

Außerdem hat der Berliner Hersteller nach eigenen Angaben Fehler bereinigt und Geschwindigkeits-Optimierungen vorgenommen. Was früher eine reine Bilddatenbank war, ist inzwischen ein plattformübergreifendes System zur Steuerung und Verwaltung digitaler Mediadaten (Digital Asset Management). Canto empfiehlt dieses Update allen Cumulus-Anwendern, für Kunden mit Service-Vereinbarung steht der Versionssprung kostenlos zur Verfügung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
982783