895838

Cumulus als "Best Bang for the Buck" ausgezeichnet

26.02.2003 | 12:04 Uhr |

München/Macwelt - Die US-Unternehmensberatung Frost & Sullivan hat die Multimediadatenbank Cumulus ausgezeichnet. Damit erhält die Software neben zahlreichen anderen Preisen für die Funktionalität der Software erstmals auch eine Auszeichnung "als Qualitätsprodukt zu einem unschlagbaren Preis". Erst kürzlich hatte Canto ein Update für Cumulus veröffentlicht, das zwar noch nicht für Mac-OS X ist, aber wenigstens dafür sorgt, dass das Programm in der Classic-Umgebung von Mac-OS X ohne Reibungsverluste läuft ( Macwelt.de berichtete ). Für den klassischen DTP-Bereich ist jetzt auch eine aktualisierte Quark-Xtension zu Cumulus erhältlich, die Drag-and-drop zwischen Cumulus und Xpress 5.x erlaubt. Diese Xtension hat Canto nicht selbst entwickelt, sondern sie stammt von Excalibur (www.excalibur-consult.de). mbi

Info: Canto Telefon (D) 03 0/3 90 48 50

0 Kommentare zu diesem Artikel
895838