981469

Cupertino entsperrt via iTunes

27.11.2007 | 13:00 Uhr |

Käufer des "freien" 999-Euro-iPhones geht es nicht anders, als allen anderen: Sie benötigen iTunes 7.5 für die Entsperrung des Geräts.

Das berichtet Macnotes.de . Die Vertriebsmitarbeiter der Telekom-Shops tragen die individuelle Identifikationsnummer des Geräts (IMEI) in eine Datenbank ein, diese Daten werden dem Bericht nach mit Apple ausgetauscht. Anhand der hinterlegten Datensätze können die Apple-Server dann die Geräte identifizieren, die entsperrt werden dürfen und keine weitere Aktivierungsprozedur mehr benötigen. Seit Donnerstagnachmittag ist die Entsperrung möglich, T-Mobile bestätigte auf macnews.de-Nachfrage technische Probleme.

0 Kommentare zu diesem Artikel
981469