980985

Cyberduck 2.8.1: Code-Geschnatter unter Leopard

19.11.2007 | 12:45 Uhr |

Cyberduck, ein kostenloses FTP-Dienstprogramm, schaufelt in der neuen Version 2.8.1 jetzt auch unter Mac OS X 10.5 Daten zuverlässig auf den FTP-Server.

Zudem konnten die Entwickler des Open-Source Projektes Fehler bei der Einwahl und der Auflistung von Daten auf SFTP-Servern beheben. Dateien mit einem Satzzeichen im Dateinamen quittiert die Anwendung nun nicht mehr mit einer Fehlermeldung beim Aufspielen der Daten auf den Server. Cyberduck 2.8.1 ist als Download etwas mehr als neun Megabyte groß und läuft auf allen PowerPCs und Intel-Macs ab Mac OS X 10.3.9.

0 Kommentare zu diesem Artikel
980985